Nr.: 296, 20. September 2017, Pressemitteilung In Bezug Auf Die Verabschiedung Des Antalya Memorandums, Das Bei Der Ministersitzung Des Globalen Forums Zur Bekämpfung Des Terrorismus Angenommen Wurde

Republik Türkei Außenministerium 20.09.2017

Die Außenminister des Globalen Forums zur Bekämpfung des Terrorismus verabschiedeten heute (20. September) in New York das Antalya Memorandum, das neue Wege und Maßnahmen vorsieht, um die Terroranschläge auf öffentliche Bereiche zu verhindern.

Das erwähnte Dokument wurde unter der Führung der Türkei und der Vereinigten Staaten nach einem einjährigen Prozess, der in Antalya begann und wobei in verschiedenen Ländern Workshops organisiert wurden, vorbereitet.

Die Generaldirektion für Sicherheit und die Gendarmerie der Türkei leisteten zum Inhalt des Antalya Memorandums einen großen Beitrag, indem sie ihre Erfahrungen und ihre entwickelten Praktiken auf dem Gebiet des Schutzes der öffentlichen Bereiche gegen Terroranschläge weiterleiteten.

Die Türkei bemüht sich, um die internationale Zusammenarbeit im Kampf gegen den Terror zu stärken. Das Globale Forum zur Bekämpfung des Terrorismus, bei dessen Gründung wir eine führende Rolle hatten, ist mittlerweile einer der Hauptplattformen, die die internationale Wahrnehmung des sich andauernd ändernden Terrorbedrohung steigert. Wir werden unsere Beiträge im Rahmen der GCTF fortsetzen.

Montag - Freitag

08:30 - 12:00 / 08:00 - 12:00

08:30 - 12:00
24.12.2018 24.12.2018 Heiligabend
25.12.2018 25.12.2018 1. Weihnachtstag
26.12.2018 26.12.2018 2. Weihnachtstag
31.12.2018 31.12.2018 Silvester
01.01.2019 01.01.2019 Neujahr
05.03.2019 05.03.2019 Faschingsdienstag
19.04.2019 19.04.2019 Karfreitag
22.04.2019 22.04.2019 Ostern
01.05.2019 01.05.2019 Tag der Arbeit
30.05.2019 30.05.2019 Christi Himmelfahrt
04.06.2019 04.06.2019
10.06.2019 10.06.2019 Pfingsten
20.06.2019 20.06.2019 Fronleichnam
15.07.2019 15.07.2019 Tag der Demokratie und der nationalen Einheit
03.10.2019 03.10.2019 Tag der Deutschen Einheit
29.10.2019 29.10.2019
01.11.2019 01.11.2019 Allerheiligen
24.12.2019 24.12.2019 Heiligabend
25.12.2019 25.12.2019 1. Weihnachtstag
26.12.2019 26.12.2019 2. Weihnachtstag
31.12.2019 31.12.2019 Silvester